Starke Schulen – Abschauen erwünscht!

News vom 24.01.2019

Zum Abschluss des über zehn Jahre andauernden Projekts „Starke Schulen“ wählte die Hertie-Stiftung aus bundesweit 4200 Bewerberschulen die fünf herausragendsten Schulen aus. Eine der ausgewählten Schulen ist die Paula-Modersohn-Schule in Bremerhaven. Selbständiges Arbeiten, das Helfen und das Annehmen von Hilfe sowie die Individualität eines jeden Schülers bilden hier die Grundlage des Schulalltags. „Jeder darf ohne Angst verschieden sein“, so Schulleiter Dr. Joachim Wolff. In einem Video gibt die Schule einen Einblick in ihr Konzept und erklärt, wie das Kompetenzraster funktioniert, bei dem jeder der 22 Schüler einer Klasse in seinem Tempo lernen kann.

Weitere Informationen unter: www.paula-modersohn-schule.de 

 

Zurück